Hacker-Pschorr Bräu GmbH folgen

Hacker-Pschorr erfüllt Herzenswünsche: 45.000 Euro gehen nach Uffing und Eglfing

Pressemitteilung   •   Nov 12, 2019 13:06 CET

Stolze Gewinner: Der Trommlerzug Uffing wird mit den 30.000 seine insgesamt 30 Trommeln austauschen lassen.

Vier Monate lang haben Teilnehmer fleißig Hacker-Pschorr Tragerl gesammelt, um sich Herzenswünsche zu erfüllen – jetzt stehen die Gewinner fest: Während des Aktionszeitraumes der Kampagne „Hacker-Pschorr Herzenswunsch“ erreichte der Trommlerzug Uffing Platz 1, Platz 2 geht zu den nur drei Kilometer entfernten Sportlern des ASV Eglfing. Am Samstag, den 9. November fand die offizielle Preisverleihung in Uffing statt.

Zum 40-jährigen Jubiläum hatte der Trommlerzug Uffing einen ganz besonderen Wunsch: Die Erneuerung seiner insgesamt 30 Trommeln. Diese sind schon bis zu 25 Jahre lang im Einsatz. Bei der Hacker-Pschorr Aktion „Herzenswunsch“ aktivierten sie deshalb über Wochen hinweg ihre Familien, Freunde und Bekannten, um Kästen auf der Website der Brauerei zu sammeln. Im August war klar: Es reicht für Platz 1. Mit 836 Tragerl sichert sich der Trommlerzug 30.000 Euro.

Über 15.000 Euro dürfen sich die Fußballer des ASV Eglfing freuen: Sie erreichten mit 707 Kästen Platz 2 und können sich von ihrem Gewinn einen Kunstrasenplatz einrichten. Dieser wird nach dem Bau die Fußball-, Tennis- und Asphaltstockplätze des Sportvereins ergänzen.

„Im Namen von Hacker-Pschorr möchte ich den Gewinnern herzlich gratulieren“, sagt Hacker-Pschorr Geschäftsführer Andreas Steinfatt. „Worüber ich mich ganz besonders freue: Durch die Aktion haben wir nicht nur den Herzenswunsch von Einzelpersonen erfüllt, sondern können jetzt auch dafür sorgen, dass alle Trommler vom Trommlerzug Uffing und sämtliche Fußballer des ASV Eglfing in Zukunft gut ausgerüstet sind.“

Neben dem Trommlerzug Uffing und dem ASV Eglfing gibt es insgesamt noch 98 weitere Preisträger, die sich mit dem Kästensammeln zwischen 10.000 und 500 Euro sicherten. Im Aktionszeitraum konnten sich die Teilnehmer außerdem jede Woche via Verlosung einen Wunsch erfüllen, den man sich mit Geld nicht kaufen kann: Vom Hacker-Pschorr Freibierwagen für die nächste Geburtstagsfeier bis zum Backstagepass bei einem dicht&ergreifend Konzert in der Münchner Olympiahalle.

Über Hacker-Pschorr Bräu GmbH

Hacker-Pschorr ist eine der großen Traditionsbrauereien in München. Der Name „Hacker“ steht schon seit dem 15. Jahrhundert für reinen Biergenuss, für das Ursprüngliche, das Lebens- und Liebenswerte an Bayern. 1417 wurde die Brauerei in der heutigen Gaststätte Altes Hackerhaus in der Sendlinger Straße gegründet und entwickelte sich im 18. Jahrhundert unter dem Ehepaar Joseph Pschorr und Maria Theresia Hacker zu Münchens führender Großbrauerei. Seit Anfang 2007 sind die vielfältigen Bierspezialitäten wieder in den traditionellen Flaschen mit Bügelverschluss erhältlich. Auf dem Oktoberfest wird unter anderem Hacker-Pschorr in der Bräurosl und im Hacker-Festzelt ausgeschenkt.

.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.hacker-pschorr.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.